Alle Hotelinfos

Hotelbewertungen für "Kastanienhof"

84 Gästebewertungen
  • 5,7 Punkte

    Eine Unterkunft, die sich lohnt

    Das Hotel liegt sehr ruhig und ist sehr nett eingerichtet. Die Familie Meier findet immer ein nettes Gespräch mit ihren Gästen. Das gatronomische Personal sorgt sich sehr um seine Gäste und um ihr wohlempfinden. Wünsche werden meist erfüllt. Der Küchenchef hat ein goldenes Händchen bei der Zubereitung der Speisen. Es stimmt nicht nur das Ansehen, sondern auch der Geschmack.

    von Sylvia 07.11.2012
  • 5,1 Punkte

    Zeit zum Ausspannen

    Wir sind als Paar in dieses schöne Hotel gereist um ein paar Tage von dem Familienalltag auszuspannen. Das ist uns sehr gelungen! Die Familie Meier, die Inhaber des Hotels sind sehr freundlich und nett sowie die Angestellten auch. Wir hatten 3 Übernachtungen mit Halbpension gebucht. Das Frühstück war ausreichend mit einer Vielzahl an Leckereien bestückt. Das Abendessen war jeden Tag ein 4-Gänge Menü, sehr lecker und viel. In der nähe von Bad Münder befindet sich die Rattenfängerstadt Hameln, die zum gemütlichen spazieren gehen und Shoppen einlädt. Ein Tag sind wir auch ans Steinhuder Meer gefahren das liegt ungefähr eine halbe stunde von Bad Münder entfernt, sehr zu empfehlen!!! Dort besteht die Möglichkeit sich ein Boot auszuleihen und über das Meer zu treten oder zu Rudern. Inhaber eines Segelbootführerschein können sich auch die Zeit damit vertreiben. Am späten Nachmittag haben gerne die Zeit im Wellnessbereich verbracht. Alles in allem ein sehr gelungener entspannter Urlaub. Ich freu mich schon auf das nächste mal. Freundliche Grüße

    von Marion 29.07.2012
  • 5,7 Punkte

    Kastanienhof Bad Münder - Freude, Erholung und Lebensqualität

    Meine Frau und ich besuchten den Kastanienhof vom 14. -16. Mai 2012. Die Erwartungen waren aufgrund der Beschreibung, der Bilder und der bekannten Sterneküche schon hoch gesteckt. Meine Frau und ich verreisen gerne - oft mehrfach im Jahr - für ein paar Tage oder ein Wochenende. Trotz unserer bisherigen Erfahrungen mit Hotels der 4*-Kathegorie wurden unsere Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen. Das freundliche Personal des Familienbetriebs unterstreicht den charmanten Eindruck des Hotels, welches in einem malerisch anmutenden Idyll eingebettet zu sein scheint. Bevor man das Haus betritt, kommt man nicht umhin, den Anblick für einen Moment auf sich wirken zu lassen. Mit einem außergewöhnlichen Blick für das Schöne ist das Hotel geschmackvoll und detailverliebt eingerichtet. Statt des gebuchten Doppelzimmers bekamen wir eine der beiden Suiten, ohne Aufschlag. Das gebuchte Arrangement beinhaltete ein 3-Gänge-Menü , uns wurde allerdings ein 4-Gänge-Menü serviert. Die Qualität der Küche war außergewöhnlich gut, sodass wir uns am zweiten Abend wieder für ein Menü im Hotel entschieden. An der Sauberkeit gab es in keinem Fall etwas zu bemängeln. Das Frühstücksbuffet war reichlich ausgestattet, abwechslungsreich und jeweils mit Extras versehen, die an verschiedenen Tagen variierten. Freizeitmöglichkeiten gibt es dort viele. Das Hotelpersonal ist hier gerne behilflich. Meiner Frau und mir fiel es schwer, die Heimreise anzutreten und wir hoffen, dieses angenehme Hotel bald wieder besuchen zu können. Das einzig mögliche Fazit: Daumen hoch - Sehr empfehlenswert!!!

    von Horst 22.05.2012
  • 5,7 Punkte

    Raus aus dem Alltag

    Ein Hotel zum erholen. Essen zum genießen! Es braucht nicht mehr Worte, Einfach nur schön! Die Umgebung, das Weserbergland, wer es kennt der genießt. Wer es nicht kennt, wird bezaubert sein!

    von Ralf 21.02.2012
  • 5,5 Punkte

    Absolutes Muss für Extravaganzen

    Das Auge steht nie still bei den geschmackvollen und üppigen visuellen Reizen der Ausstattung. Auch die Küche mit ihren üppigen, reichhaltigen und geschmackvollen Speiseangebot ist schon einen Michelinstern wert. Wünsche bleiben da nicht offen!- Prädikat: Absolut empfehlenswert! (auch wenn der Masseur nicht so ganz gut sein Handwerk versteht)

    von Wolfgang 19.02.2012
  • 5,2 Punkte

    Nettes Kurzwochenende

    Sehr nettes ruhiges Hotel, gutes Restaurant mit guter Speisekarte , das Essen im Restaurant das Frühstücksbuffet waren prima. Aufgrund der kurzen Aufenthaltsdauer haben wir den Wellnessbereich nicht besucht

    von Ulrich 06.02.2012
  • 4,5 Punkte

    4 Sterne gibt es nur für die Ausstattung!

    Wir (mein Mann und ich) waren privat vom 28.01.2012 auf den 29.01.2012 für eine Nacht in dem Hotel. Wir hatten ein Arrangement gebucht; eine Nacht inkl. 3 Gänge-Menü und Frühstück und Lunch-Paket. Wir sind gegen 16:00 Uhr in dem Hotel angekommen und wurden an der Rezeption vom Kellner eingecheckt. Er hat uns erklärt, das es von 18:00 bis 22:00 Abendbrot gibt und bis wann wir Frühstück haben können. Wir waren 19:30 im Restaurant und haben innerhalb von einer Stunde unser 3 Gänge-Menü durchgebracht; es wirkte alles sehr gehetzt (der Kellner war alleine im Restaurant und hatte ca. 20 Gäste), so das wir nicht das Gefühl hatten, willkommen zu sein.

    von Kathleen 05.02.2012
  • 5,3 Punkte

    Gelungener Tripp für einen Kurzurlaub

    Angebot Frühstück super. Darreichung ungenügend, da Philadelphia in der original Plastikschale angeboten wurde; der Aufschnitt (Wurst und Käse) zum ersten Frühstück übereinandergestapelt angeboten wurde. Zum zweiten Frühstück war alles wohl gefächert, so wie es eigentlich von einem 4 Sterne Hotel Ihrer Klassivizierung erwartet wird. Hotel ist empfhelenswert! Wir werden sicherlich den Komfort der Suite für weitere Ausflüge nutzen!

    von Friedo 10.12.2011
  • 5,5 Punkte

    Es war ein sehr schöner Aufendhalt

    von Sven 16.10.2011
  • 4,8 Punkte

    Schönes Wochenende

    von Klaus 09.12.2010
Sterne der Hotelstars Union

Kastanienhof


Zusammenfassung

5,5
Exzellent | 5,5 von 6 Punkten
84 Bewertungen

Bewertung der Bereiche

  • 5,7 Das Hotel
  • 5,6 Zimmer
  • 5,4 Service & Personal
  • 5,7 Gastronomie
  • 4,9 Freizeit- und Wellnessangebote
  • 5,2 Lage und Umgebung
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.