hero
Erwachsene
Kinder
Zimmer
Hunde
Sie möchten mehr Personen oder Zimmer buchen? Kontaktieren Sie uns im Serviceformular.
Reisedauer in Tagen
Suche

Sanfte Hügellandschaften beim Wanderurlaub im Burgenland entdecken

Ob eine Weinstraßenwanderung im südburgenländischen Pinkatal, der Apfelweg im Neuhauser Hügelland oder der Kirschblütenweg entlang des Leithagebirges – bei einem Wanderurlaub im Burgenland wirst Du zahlreiche romantische Wanderwege für Genießer entdecken. Das östlichste Bundesland Österreichs lockt mit weiten Ebenen, Weinbergen, Sonnenblumenfeldern und dem Neusiedler See. Die abwechslungsreichen Wanderwege führen durch märchenhafte Wälder wie beispielsweise die Route zur Dicken Eiche. Eine jahrhundertealte Eiche, ein naturbelassener Wald und vieles mehr warten hier auf Dich. Die sanften Wanderwege sind natürlich auch hervorragend für Radtouren geeignet. Die Erlebnistouren-App für den Wanderurlaub im Burgenland informiert Dich über alle Rad-, Wander- und Reitwege der gesamten Region. So kannst Du Dich bequem unterwegs über Touren, Wegverlauf und Höhenmeter informieren. Neben zahlreichen Genusswanderungen besticht das Burgenland auch mit seiner Thermenlandschaft. Nach einer ausgiebigen Wanderung kannst Du Dich in der luxuriösen St. Martins Therme & Lodge oder in der Sonnentherme Lutzmannsburg entspannen. Eine großzügige Saunalandschaft, Whirlpools und Thermalwasser warten hier auf Dich.

Unsere beliebtesten Angebote in Burgenland

38 Angebote in Wanderurlaub

Alle ansehen

Angebotsübersicht der Regionen von Burgenland

Wanderurlaub im Mittelburgenland
1 Angebot

Wanderurlaub im Burgenland – die Highlights

Mit dem Nationalpark Neusiedler See, den weiten Ebenen und sanften Weinhügeln ist das Burgenland ein Paradies für Wanderer, Naturliebhaber und Genießer. Der Nationalpark beherbergt ausgedehnte Wiesen und Weideflächen, Salzlacken und Schilf. Außerdem ist hier eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt beheimatet. Rund 350 verschiedene Vogelarten können hier beobachtet werden. Der Nationalpark erstreckt sich auf 300km² bis nach Ungarn, wovon 100km² auf österreichischem Staatsgebiet liegen. In diesem einzigartigen Naturschutzgebiet sind Pflanzen- und Tierarten sowohl aus alpinen, pannonischen, asiatischen, mediterranen als auch nordischen Gebieten zu finden. Eine weitere Wanderung zeigt Dir die Weinidylle zwischen Deutsch Bieling und Hagensdorf. Der knapp 3km kurze Wanderweg führt Dich an zahlreichen Weinreben vorbei.

Burgen, Schlösser und vieles mehr

Das Burgenland ist auch für seine prachtvollen Schlösser bekannt. Besuche beispielsweise das Schloss Esterházy in Eisenstadt und begib Dich auf die Spuren der Habsburgischen Monarchie. Das Bauwerk gilt als eines der schönsten Barockschlösser Österreichs und gewährt Dir einen interessanten Einblick in das Leben am Hofe des Fürsten Esterházy. Ein weiteres Highlight im Burgenland ist die spätmittelalterliche Burg Forchtenstein. Sie liegt im nördlichen Burgenland und wurde im 14. Jahrhundert errichtet. Im Inneren kannst Du wunderschöne Fresken sowie eine Schatz- und Wunderkammer besichtigen. Ebenfalls einen Ausflug wert ist das Schloss Halbturn. Die barocke Schlossanlage wurde Anfang des 18. Jahrhunderts errichtet und steht in Neusiedl am See.

Top Highlights in Burgenland

Welche Hotels in Burgenland in der Kategorie Wanderurlaub sind die Besten?

Doppelzimmer für 1 Nacht und 2 Personen:
durchschnittlich 249 €

Einzelzimmer für 1 Nacht:
durchschnittlich 127 €

Inspirationen für Wanderurlaub in Burgenland

Weitere Reisethemen für deinen Kurzurlaub in Burgenland

Die Thermenwelten beim Wanderurlaub im Burgenland entdecken

Das Burgenland ist berühmt für seine vielfältigen Thermenanlagen. Nach einer Genusswanderung durch die burgenländische Weinidylle, lädt die St. Martins Therme & Lodge zu ein paar erholsamen Stunden ein. Die einzigartige Therme bietet Strandfeeling am eigenen Badesee und überzeugt darüber hinaus mit einer großzügigen Thermal- und Saunalandschaft sowie großen Rückzugszonen. Tauche ein in das wohlig-warme Heilwasser oder erfrische Dich nach einem Saunagang im hauseigenen 8ha großen Badesee. Eine weitere traumhafte Therme ist die Sonnentherme Lutzmannsburg. In insgesamt sechs Erlebniswelten warten Spaß und Entspannung auf Dich und Deine Familie. In der Babyworld steht Babys und Kleinkindern eine eigene Erlebniswelt zur Verfügung inklusive Babybecken und Babyrinne. Mit der „XXL Monster Ride“ verfügt die Therme übrigens über die längste Indoor-Rutsche Österreichs. Neben Spaß und Action kommt auch die Erholung in der Therme Lutzmannsburg nicht zu kurz. Ein Relax-Pool mit Sprudelliegen, eine parkähnliche Liegelandschaft mit natürlichem Schatten und zahlreiche Saunen warten auf die Besucher.
vorschaubild Kurzurlaub-Gutscheine zum Valentinstag
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.